New Work, Selbstorganisation, alternatives Arbeiten…

Vor nun mehr als zwei Jahren haben wir uns auf die „One Way“ Traumfewo-Work-Reise gemacht.
Wir sind auf dem Weg, lernen dazu und haben auch nicht vor, wieder umzukehren...
Was wir dabei so erleben, erfährst du hier in unserem Blog.


Pia berichtet: Unser erster Fachkongress

Unsere Auszubildende Pia berichtet über ihre ersten Erfahrungen bei Traum-Ferienwohnungen und die Premiere unserer Professional Partners Conference in HH!

Technische Hürden: Unser Spaghettimonster

Product Owner Jan erzählt über das Leben mit TraumFewos Spaghettimonster aka „Classic“ und Microservices als Werkzeug zur effektiven „Bekämpfung“.

Urlaub am Schreibtisch

Das klingt jetzt vielleicht etwas komisch – aber ich mache Urlaub am Schreibtisch. Und nein, ich spreche nicht vom Nickerchen unterm Tisch…

Echt agile!

Wann ist ein Unternehmen überhaupt echt agile? Wie weit ist es in seiner agilen Transformation? Was bedeutet „agile“ heutzutage? Gedanken von Eike, PO.

4

Welcome to the (TraumFewo) Jungle!

Da ist er nun, dein erster Arbeitstag in der neuen Firma.

Jeder der einen „ersten Tag“ vor sich hat – sei es in der Schule, der Ausbildung, der Uni, oder halt in einem neuen Job – quält sich wahrscheinlich mit den gleichen Gedanken…

2

7 Fragen an Mareike: Ausbildung bei TraumFewo

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, unterscheiden wir uns ein ganz kleines bisschen von anderen Unternehmen. 😉 Wie es ist, in einer Welt eine Ausbildung zu beginnen, die sich während dieser Zeit komplett auf den Kopf stellt, erfahrt ihr heute von der lieben Mareike.

2

Here comes Santa Claus: Mels Start bei TraumFewo

01. Dezember 11 Uhr Die Eingangstür geht auf, ein Mann mit weißem Bart und roter Kleidung kommt herein. Die Kollegen schauen etwas verwirrt… unser Altersdurchschnitt liegt eher so bei 32…

1

Jingle Bell Rock: Tanzbär Tims Weihnachten bei TraumFewo

Freitagabend, ca. 21:30 Uhr, Weihnachtsfeier TFW in der Bremen Halle im Terminal 1 des Bremer Flughafens.
Die „Junkers“ hat sich herausgeputzt. Jedenfalls glänzt sie heller als der Sternenhimmel. Soviel zum Ambiente, das ist schon mal top. Ich heiße Tim, ich bin Agile Coach bei TFW und berichte aus meiner Sicht über die TFW Weihnachtsfeier.

Würdet ihr es nochmal wagen?

Im letzten Artikel habt ihr erfahren, wie zwei unserer Geschäftsführer ihre Rolle, die Herausforderungen und das „anders machen“ in der TraumFewo-Welt wahr nehmen. Ihr wollt noch mehr? Dann viel Spaß mit den ehrlichen und tief gehenden Antworten und Teil 2.